Fassade

Mainzer Kunst Galerie

"Lithoviso — die Seele der Steine"
Steininnenwelten von Sebastian Stoll
vom 11.01. bis 15.02.2020



Mainzer Kunst Galerie

"Lithoviso — die Seele der Steine"
Steininnenwelten von Sebastian Stoll
vom 11.01. bis 15.02.2020

Galerie Aussenansicht



"Lithoviso — die Seele der Steine"
Steininnenwelten von Sebastian Stoll

Vernissage: Samstag, den 11. Januar 2020, 11 Uhr
Grusswort: Frau Kulturdezernentin Marianne Grosse
Finissage: Samstag, den 15. Februar 2020, 11 Uhr

Sebastian Stoll ist 1969 in Mainz geboren und lebt in Mainz. Steine — von einfachen Feldsteinen bis hin zu Edelsteinen — ziehen ihn mit ihrer Magie und Schönheit seit frühester Kindheit in ihren Bann. Von klein auf hat ihn sein Vater auf gemeinsame Exkursionen in Hunsrück und Rheinhessen mitgenommen. Bei diesen stand — neben Fossilien und archäologischen Artefakten — die Suche nach dem lokal vorkommenden Achat, Jaspis und Kristall im Mittelpunkt. Über viele Jahre hat Sebastian Stoll experimentiert, um über die Vergrößerung und Bearbeitung der Innenstrukturen seiner Steine ihre Essenz und Seele einzufangen und sichtbar zu machen. Durch diese künstlerische Bearbeitung der Fundstücke ("objets trouvés") werden seine Arbeiten zu Zeugen von Endlichkeit und Ewigkeit, Licht und Verheißung, Innehalten und Bewegung.

Weitere Bilder und Informationen unter www.lithoviso.com
 

stoll-01

 


Rückblick

Sendung vom Do, 31.1.2019, 19:30 Uhr

SWR Logo




Rückblicke

 



Kontakt

Mainzer Kunst Galerie
Weihergarten 11
55116 Mainz-Altstadt


Öffnungszeiten:
Samstags von 11 — 16 Uhr und nach Vereinbarung


    E-Mail an die Mainzer Kunst Galerie